Karl Schmidt Rottluff

Beschreibung

Es handelt sich um eine Art Wachs- Ölkreidemalerei auf Karton (ca. 2mm).
Nach meiner Recherche könnte es sich um die sogenannte "Enkaustik" Technik handeln bei der in Wachs gebundene Farbpigmente
heiß auf den Malgrund aufgetragen werden. Ob Schmitt Rottluf Werke in dieser Technik schuf ist mir nicht bekannt. Für Hinweise bin ich dankbar.
Größe ca. 38,5 x 48,5cm nur Bildträger. Mit Platte hinterlegt im Galerierahmen neueren Datums (40 x 50cm.).
Das Alter des Gemäldes ist mir unbekannt. Es ist jedoch definitiv schon älter. Ich habe es vor ca. 5 Jahren gekauft.