Rudolf Eriksdun "Portrait Heide Schmidt-Lavies"

Beschreibung

Deutscher Künstler. 1904-1982.
Öl auf Karton auf Platte. Signiert. 73 x 103cm ohne Rahmen. Gerahmt.
Nach Auskunft der Vorbesitzerin (Stephanie von Preußen) handelt es sich um ein Portrait ihrer Mutter Heide Schmidt-Lavies.
Lavies war der Name ihres Stiefvaters, bei dem der Künstler des öfteren zu Besuch war.
Entstanden ist das Gemälde ca. 1959.